Exchange Server Repair Toolbox

Lösung zur Lesung beschädigte Microsoft Exchange Server-Datenbanken und Datenexport aus *.edb und *.stm-Dateien zu *.pst-Dateien in Microsoft Outlook.

Exchange Server Repair Toolbox

Exchange Server Repair Toolbox ist ein Exchange-Datenbank Reparaturdienstprogramm für die Wiederherstellung der Information aus beschädigten Microsoft Exchange Server-Datenbanken mit arbeitsfreundlichem Interface. Die Exchange Server Reparatursoftware liest beschädigte *.EDB und/oder *.STM Dateien und speichert Benutzerinformation in getrennten Microsoft Outlook PST-Dateien. Software speichert jedes Kundenprofil in einer getrennten PST-Datei. Später können Sie PST-Datei in Microsoft Outlook öffnen.

Hauptmöglichkeiten des Exchange EDB Reparaturtool sind:

  • Wiederherstellung der Datenbanken für Microsoft Exchange Server 2000, 2003, 2007, 2010 und später.
  • Exchange-Datenbank Reparatur und Wiederherstellung.
  • Exchange-Datenbank Reparaturtool 2003.
  • Am besten Exchange 2003 EDB Reparaturtool.
  • Am besten Microsoft Exchange Reparaturtool.
  • Einfacher, benutzerfreundlicher Schritt-für-Schritt Wiederherstellungsprozess.
  • Export von wiederhergestellten Daten in eine Microsoft Outlook-PST-Datei.
  • Export in getrennten MSG-Dateien.
  • Selektive Wiederherstellung von getrennten Mail-Konten.
  • Unterstützung von Datenbanken der großen Volumen.
  • Reparatur der Kontakte.
  • Reparatur der Nachrichten.
  • Kalenderreparatur.
  • Reparaturaufgaben.
  • Detaillierte Protokolldatei des Wiederherstellungsprozess.
  • Vorschau von wiederhergestellten Daten.
  • Exchange EDB-Reparatur Software.
  • Exchange EDB Reparaturtools.
  • Exchange Posteingangsreparaturtool mit Leichtigkeit herunterzuladen.
Systemvoraussetzungen:
  1. Auf dem Computer, auf dem die beschädigten Dateien repariert werden, muss Microsoft Outlook 32-Bit installiert sein.
  2. Windows 98 und höher
Hinweis:
  • Beachten Sie bitte, dass Exchange Server Repair Toolbox ist keine Freeware und kein Open-Source Projekt. Exchange Server Repair Toolbox vertreibt auf dem Prinzip "vor dem Kauf die Lizenz - ausprobieren" mit einer kostenlosen Demo-Version. Exchange Server Repair Toolbox enthält keine GNU General Public License (GPL) oder GNU Lesser General Public License (LGPL).
  • Bitte speichern Sie wiederhergestellte Daten nicht in Microsoft Outlook PST-Dateien auf einem Computer, auf dem Microsoft Exchange Server installiert ist. Die Versionen von MAPI for Outlook und Exchange Server unterscheiden sich.