Outlook Repair Toolbox

Microsoft Outlook Reparaturtool, um *.pst und *.ost Microsoft Outlook-Dateien zu renovieren

Für die Reparatur einer großen PST-Datei von mehr als 4 GB muss Folgendes auf dem Computer installiert sein:

  1. Microsoft Outlook 64 Bit
  2. Microsoft Windows 64 Bit

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, kann das Programm Outlook Repair Toolbox ohne die Dateneinschränkung der 32 Bit Systemversion die Daten vollständig wiederherstellen und in einer neuen PST-Datei speichern.

Wenn auf Ihrem Computer die 32 Bit Version von Microsoft Outlook installiert ist, verhindert der für die Bearbeitung der großen PST-Datei zur Verfügung stehende, eingeschränkte RAM die Ausführung des Programms Outlook Repair Toolbox. Wenn eine Installations-CD oder ein Softwareverteilungspaket verfügbar sind, kann anstelle der 32 Bit Version die 64 Bit Version von Microsoft Outlook installiert werden. Bitte lesen Sie den betreffenden Artikel mit detaillierten Informationen über die Installation der 64 Bit Version von Microsoft Outlook.